Das alte Kapitänshaus in Ditzum

Das 1920 erbaute Kapitänshaus begrüßt Sie in Ostfriesland, direkt am Deich von Ditzum. Das charmante Haus ist von einem großen Garten umgeben und erstreckt sich auf einer Fläche von ungefähr 10.000 m2 mit Aussicht auf die wunderschöne Ostfriesische Landschaft/satte Natur. Der Garten verfügt über Bänke und Tische und lädt zu geselligen Stunden an der Feuerstelle ein.

Wir begrüßen seit vielen Jahren Reisegruppen in unserem gemütlichen Gruppenhaus und sind auf Familien, Schulklassen, Vereine, Jugendgruppen vorbereitet. Das Gruppenhaus zur Selbstverpflegung verteilt sich auf 2 Etagen und einem angrenzenden Anbau mit Platz für insgesamt 34 Personen.

Ausstattung

  • Küche zur Selbstverpflegung mit: 2 Kühlschränken / 2 Kaffeemaschinen / 1 Toaster
  • Zwei Vierplatten-E-Herde & Hockerkocher und Geschirr für 40 Personen
  • Wohnzimmer mit Flachbild-TV
  • Esszimmer für 34 Personen
  • 2 Gruppenleiterzimmer mit Waschbecken & Etagenbett
  • 9 Mehrbettzimmer
  • 2 Badezimmer mit Duschen & WC im Erdgeschoss
  • 1 Badezimmer mit Dusche & WC im Obergeschoss / 1 WC
  • Garten mit Sitzmöglichkeiten, Grill und Feuerstelle (Feuerholz ist nicht im Mietpreis enthalten)
  • Keller mit Waschmaschine und Tischtennisplatte
  • Parkmöglichkeiten vor dem Haus

Machen Sie hier einen virtuellen

Rundgang durch das Haus.

Die Lage

Das alte Kapitänshaus liegt nahe der Ems im Haufendorf Oldendorp. Das beschauliche Dorf zählt gerade mal 87 Einwohner und wurde einst auf dem ehemaligen Uferwall der Ems gegründet.
Der malerische Erholungsort Ditzum mit dem Fischerhafen und der Ditzumer Mühle liegt nur 1 km entfernt. In Ditzum befinden sich Einkaufsmöglichkeiten, Souvenirgeschäfte und leckere Fischrestaurants. Von dort startet auch die historische Fähre nach Petkum auf der östlichen Emsseite. Ditzum hat wegen seiner Lage auch den Beinamen „Endje van de Welt“ (Ende der Welt).
Mit dem Auto ist Ditzum einfach ab der Autobahnausfahrt A31 Abfahrt Jemgum zu erreichen. Kurzum: immer geradeaus!

Urlaubserlebnisse

Ditzum ist ein attraktiver Ausgangspunkt für spannende Ausflüge in die Natur. Entdecken Sie die idyllischen Dörfer und Häfen typisch ostfriesisch mit dem Fahrrad oder vom Wasser aus.

Radwanderwege: EmsRadweg, Deutsche Fehnroute & Internationale Dollartroute
Mit Paddel & Pedal: Derzeit befinden sich an Ostfrieslands Wasserstraßen 19 Paddel- und Pedalstationen und beschilderte Wasser- und Radwege führen bequem zu den einzelnen Stationen
Ausflüge mit dem Boot: vom Fischereihafen Ditzum verkehrt die Fährverbindung nach Petkum und Schiffsverbindungen nach Borkum, Delfzijl und durch das Emssperrwerk nach Leer. Frischen Fisch angeln Sie auf dem Kutter Heike

Weitere Informationen zu den Sehenswürdigkeiten und Ausflugsangeboten finden Sie auf der Seit der Touristik GmbH „Südliches Ostfriesland und dem Verkehrsverein Ems-Dollart e. V.

FAQ – Ihre Fragen

Preise 2021/2022

Preis pro Nacht  € 320,- bis zu 20 Personen
jede weitere Person € 16,-
Endreinigung € 125,-

Im Preis inbegriffen: Gästebeitrag & Energiekosten. Kinder bis zu drei Jahren übernachten kostenfrei. Mindestaufenthalt 2 Nächte.

Fragen Sie jetzt für Ihre Gruppe an! Wir freuen uns auf Sie!

Menü